Letzte Infos für den morgigen Samstag in Schweinfurt

Eine vom bürgerlich-zivilgesellschaftlichen Bündnis „Schweinfurt ist bunt“ organisierte Kundgebung unter dem Motto „Asyl ist Menschenrecht“ findet ab 10 Uhr auf dem Georg-Wichtermann-Platz (ehemals Postplatz) statt.
Die fremdenfeindliche Kundgebung „Schweinfurt wehrt sich – Asylmissbrauch nein danke – Wir sind das Volk“ wurde vom Marktplatz auf den Schillerplatz verlegt und soll dort um 11 Uhr beginnen.
Wir rufen alle AntifaschistInnen dazu auf, ihren Protest lautstark und entschlossen zu den RassistInnen zu tragen. Da auch mit gewaltbereiten Neonazis zu rechnen ist, solltet ihr euch möglichst nur in Gruppen in der Stadt bewegen.

Kein ruhiges Hinterland für Neonazis und RassistInnen! Antifa in die Offensive!





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: